Auffahrunfall mit mehreren Autos auf der B169 in Stumm

Am 08. September 2021 gegen 18:40 Uhr kam es auf der B169 in Stumm zu einem Verkehrsunfall. Eine ältere einheimische Frau übersah das Stauende und fuhr auf ein Auto auf, welches auf ein weiteres geschoben wurde. Am verursachenden Fahrzeug entstand Totalschaden, die beiden weiteren wurden erheblich beschädigt. Die Bundesstraße war für eine Stunde nur einspurig befahrbar, verletzt wurde niemand.

Text: Zillertalfoto.at