Drohender Fahrzeugabsturz am Gattererberg

Am 29. Januar 2020 gegen 10:00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Stumm zu einem technischen Einsatz alarmiert. Am Gattererberg kam ein niederländischer Fahrzeuglenker von der winterlichen Gemeindestraße ab und drohte über steiles Gelände abzustürzen. Die Feuerwehr Stumm sicherte das Auto und brachte es anschließend wieder auf die Straße. Verletzt wurde niemand.

Text: Zillertalfoto.at