Verkehrsunfall in Ried/Zillertal: Polizei sucht Insassen

Am 16. Februar 2019, gegen 24:00 Uhr, kam es in Ried im Zillertal auf der Kreuzung der Dorfstraße mit dem Kirchweg zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Pkw. Dabei erlitt ein 49-jähriger Österreicher Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde mit der Rettung in das Krankenhaus Schwaz eingeliefert.

Die zwei Fahrzeuginsassen, welche den Unfallort noch vor dem Eintreffen der Polizei verlassen haben, werden ersucht sich bei der PI Ried im Zillertal (Tel. 059133/7253) zu melden.


Bearbeitende Dienststelle: PI Ried im Zillertal
Text: LPD Tirol