Florianifeier mit Fahrzeugweihe der FF Schwendau

Am 21. April 2018 fand die diesjährige Florianifeier bei wunderschönem Wetter am Musikpavillon statt. Die Feuerwehren Laimach und Schwendau und die Fahnenabordnungen der Feuerwehren Mayrhofen, Finkenberg, Brandberg, Ginzling, Ramsau und Tux marschierten vom Pfarramt zum Musikpavillon, wo Pfarrer Mag. Christoph Frischmann den festlichen Gottesdienst zu Ehren des heiligen Florian abhielt. Die stolze Fahrzeugpatin Theresia Rauch segnete mit Pfarrer Frischmann und Kommandant Roland Sporer das neue Mannschaftstransportfahrzeug (MTF).

Michael Kröll, Jakob Kröll, Lukas Wilmosch, Andreas Rahm, Michael Eberl und Kilian Würtenberger wurden angelobt und zum Feuerwehrmann befördert.
Die Medaille für Tätigkeit im Feuerwehr- und Rettungswesen wurde Leonhard Walder für 25 Jahre verliehen.

Auch bei den ausgeschiedenen Ausschussmitgliedern Hansjörg Eberharter (25 Jahre Kommandant), Andreas Tipotsch (23 Jahre im Ausschuss), Georg Luchner (29 Jahre im Ausschuss), Hans Rahm (28 Jahre im Ausschuss) und Klaus Rauch (28 Jahre im Ausschuss) bedankte sich die Feuerwehr mit einem geschnitzten Florian recht herzlich für deren langjährigen Tätigkeiten.

Befördert wurden Franz-Josef Rahm zum Oberverwalter und Hannes Hanser zum Löschmeister.

Die Ehrengäste Landeshauptmann Stv. Josef Geisler, Bgm. Stv. und Fahrzeugpatin Theresia Rauch, Landesfeuerwehrkommandant LBD Ing. Peter Hölzl und Bezirksfeuerwehrinspektor Stefan Geisler überbrachten ihre Grüße und gratulierten zu dem gelungenen Fahrzeug.

Der Kommandant Roland Sporer bedankte sich bei dem Fahrzeugausschuss, den Fahrzeugpatinnen, den ausgeschiedenen Ausschussmitgliedern, den Fahnenabordnungen mit Kommandanten, den Vertretern vom Landes- und Bezirksfeuerwehrkommando, den Ehrengästen, der Musikkapelle Hippach, Pfarrer Mag. Christoph Frischmann, dem Mesner mit Helfern und den Ministranten wie auch der Bevölkerung für die gelungene Florianifeier.

Anschließend kehrte der Festzug im Gasthof Hubertus ein, wo sich die Feuerwehr Schwendau für die sehr gute Bewirtschaftung nochmals bedanken möchten.

Text: FF Schwendau
Bilder: Andreas Tipotsch - Danke!