Schwerer Verkehrsunfall auf B169 forderte mehrere Verletzte – Mayrhofen

Mayrhofen – Am 17. Februar 2018 gegen 08:40 Uhr kam es auf der B169 in Mayrhofen zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bisher unbekannter Ursache kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem deutschen und einem polnischen Fahrzeug. Dabei wurden 4 Personen verletzt und in das BKH Schwaz gebracht. An beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden und mussten abgeschleppt werden. Die B169 war für rund 45 Minuten erschwert passierbar bzw. total gesperrt.

Text: Zillertalfoto.at