Brand eines Wäschetrockners forderte 3 Verletzte – Ried/Zillertal

Am 03.02.2018, gegen 07.00 Uhr kam es im Keller eines Gastronomiebetriebes in Ried i Zillertal laut derzeitigem Ermittlungsstand vermutlich aufgrund einer Selbstentzündung von Putztüchern in einem Wäschetrockner zu einem Brand. Durch die Rauchentwicklung mussten 3 Personen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung/-beeinträchtigung mit der Rettung in das Krankenhaus Schwaz eingeliefert werden. Weitere Erhebungen sind noch im Gange.


Bearbeitende Dienststelle: PI Ried im Zillertal
Text: LPD Tirol

Video: