Großer Sachschaden nach Unfall in Vomp

Am 17.01.2024 gegen 11:10 Uhr, lenkte ein 20-jähriger Österreicher seinen PKW im Ortsgebiet von Vomperbach auf der Vomper Landesstraße. Im Bereich Pirchat verlor der Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit einem neben der Fahrbahn befindlichen Begrenzungsstein. In weiterer Folge überschlug sich das Fahrzeug und kam in einem an die Fahrbahn angrenzenden Garten zu liegen. Der Lenker wurde durch den Unfall unbestimmten Grades verletzt und wurde nach der Erstversorgung mittels RTW in das BKH Schwaz verbracht. Ein durchgeführter Alkomattest verlief negativ.

Text: LPD Tirol