Verkehrsunfall auf B169 in Fügen

Am 13. Jänner 2024 gegen 15:45 Uhr kam es auf der B169 in Fügen zu einem Verkehrsunfall. Aus bisher unbekannter Ursache kam es zu einem Zusammenstoß von zwei Autos. Laut Informationen wurde eine Person leicht verletzt und vor Ort versorgt. Die Freiwillige Feuerwehr Fügen stand für Aufräumarbeiten im Einsatz. Der Unfallbereich musste für rund 1,5 wechselweise angehalten bzw. total gesperrt werden. Im dichten An-und Abreiseverkehr kam es beidseitig zu größeren Staus. Näheres ist nicht bekannt.

Text: Zillertalfoto.at