Fahrzeugüberschlag in Jenbach

Am 12. Jänner 2024 gegen 05:30 Uhr fuhr eine 48-jährige Ungarin mit einem Firmenfahrzeug auf dem Bräufeldweg in Jenbach in Richtung Süden. Aus bislang unbekannter Ursache verlor die Frau die Kontrolle über den Pkw und touchierte die am rechten Fahrbahnrand befindliche Mauer. Dadurch überschlug sich das Fahrzeug und kam schließlich seitlich zu liegen. Die Ungarin erlitt durch den Unfall leichte Verletzungen und wurde mit der Rettung in das Krankenhaus nach Schwaz eingeliefert. Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden.

Text: LPD Tirol