Mehrere Sturmeinsätze für Feuerwehr Gerlos

Der starke Sturm fegte am 20. Oktober 2023 auch durch Gerlos und sorgte für zahlreiche Feuerwehreinsätze. Die B165 wurde von umgestürzten Bäume verlegt, wodurch diese umgehend aus sicherheitsgründen gesperrt wurde. Bei einem Wohnhaus stürzte ein Blechdach herunter und beschädigte 3 geparkte Autos. Bei einem Feld wo Alpakas sind wurde deren Stall sowie die Futterstelle regelrecht weggefehgt. Mehrere Häuser wurden zudem abgedeckt. Alle Wanderwege wurden umgehend aus sicherheitsgründen gesperrt.

Die B165 Gerlos Bundesstraße ist ab Hainzenberg gesperrt, wie lange ist derzeit unklar!

Text: Zillertalfoto.at