Probeführerscheinbesitzer nach längerer Verfolgung angehalten – Mayrhofen

Am 7. Oktober 2023, gegen 17:00 Uhr bemerkte eine Streife der PI Mayrhofen einen Pkw, welcher in Mayrhofen ohne auf den Gegenverkehr zu achten aus einer Gemeindestraße in die Zillertal Bundesstraße einbog. Der Pkw-Lenker missachtete Anhaltezeichen, Blaulicht und Lichthupe und versuchte mit weit überhöhter Geschwindigkeit davonzufahren. Nach einer längeren Nachfahrt konnte der Pkw schließlich in Rohrberg angehalten werden. Ein Alkotest mit dem 19-jährigen Probeführerscheinbesitzer verlief positiv. (über 0,4 Promille) Der Österreicher wird an die BH Schwaz angezeigt.


Bearbeitende Dienststelle: PI Mayrhofen
Text: LPD Tirol