Versuchter Einbruchdiebstahl mit Festnahme in Terfens

Am 24.09.2023, um 22.59 Uhr brachen ein 20-jähriger Portugiese, ein 19-jähriger Österreicher und ein 21-jähriger Österreicher in Terfens durch Aufdrücken eines gekippten Fensters in ein Lokal ein. Nachdem die Täter eine Überwachungskamera im Objekt wahrgenommen hatten, verließen sie das Objekt wieder ohne Beute. Sie konnten von der zwischenzeitlich verständigten und vor Ort befindlichen Polizeistreife in unmittelbarer Tatortnähe festgestellt und in weiterer Folge der Tat überführt und festgenommen werden. Die zwei Österreicher gestanden nach kurzem Leugnen die Tat. Im Einsatz standen 2 Polizeistreifen der PI Schwaz, jeweils eine Streife der PI Strass, Wattens und Zirl.

Text: LPD Tirol