Tödlicher Skitourenunfall auf der Lamsenscharte – Vomp

Ein 42-jähriger Österreich stieg am 24.03.2022 gemeinsam mit einem 30-Jährigen Österreicher in Richtung Lamsenspitze im Gemeindegebiet von Vomp auf. Kurz vor Erreichen der Lamsenscharte gegen 10:13 Uhr packten die beiden Schitourengeher die Tourenschi auf die Rucksäcke und stiegen in Richtung Grat auf. Aus unbekannter Ursache rutsche der 42-Jährige, der hinter dem 30-Jährigen ging, plötzlich aus und stürzte anschließend ca. 50 m durch felsdurchsetztes Gelände ab wo er regungslos liegenblieb. Der 30-Jährige stieg sofort zu seinem Begleiter ab und setzte einen Notruf ab. Trotz durchgeführter Reanimationsversuche vom 30-Jährigen und dem Team des Notarzthubschraubers verstarb der 42-Jährige noch am Unfallort.


Bearbeitende Dienststelle: PI Schwaz
Text: LPD Tirol