Schussabgabe in Zell am Ziller – HINWEISAUFRUF

Am 1. März 2022, gegen 14:00 Uhr dürfte ein bisher unbekannter Täter vermutlich mit einem Kleinkalibergewehr in Zell am Ziller im Bereich Aufeld geschossen und dabei einen Fensterrahmen eines Hauses beschädigt haben. Es entstand Sachschaden in bisher unbekannter Höhe.

Um zweckdienliche Hinweise an die PI Zell am Ziller (Tel. 059133/7257) wird ersucht.


Bearbeitende Dienststelle: PI Zell am Ziller
Text: LPD Tirol