5 Niederländer begangen Skidiebstähle in Gerlos

5 Niederländer zwischen 23 und 35 Jahren werden beschuldigt, zwischen 21.02.2022 und 25.02.2022 in Gerlos bzw. in Wald im Pinzgau 5 Paar hochwertiger Alpinskier gestohlen zu haben. Im Zuge von Ermittlungen gelang es 2 Fahrzeuge ausfindig zu machen und die Ski sicherzustellen. Hinsichtlich weiterer Skidiebstähle laufen noch Ermittlungen. Die fünf Touristen zeigen sich wenig kooperativ und beschuldigen sich gegenseitig. Nach Abschluss weiterer Ermittlungen erfolgen die Anzeigen an die zuständigen Stellen. Der Schaden beläuft sich derzeit im niederen 4-stelligen Eurobereich.


Bearbeitende Dienststelle: PI Zell am Ziller
Text: LPD Tirol