Mann von Jungstier verletzt – Fügen

Am 14.02.2022, gegen 16:45 Uhr, wurde ein 26-jähriger österreichischer Staatsbürger in einem Stallgebäude im Gemeindegebiet von Fügen von einem Jungstier verletzt. Der Mann, welcher den ca. 900 kg schweren Stier abhängen wollte, wurde durch das Tier an die Getränkestallung aus Metall gedrückt und verletzt. Nach Erstversorgung durch den Notarzt, wurde der Mann mit Verletzungen unbestimmten Grades in das BKH Schwaz eingeliefert.


Bearbeitende Dienststelle: PI Strass im Zillertal
Text: LPD Tirol