Stromleitung von Wohnhaus abgerissen – Mayrhofen

Am 16. Januar 2022 gegen 10:40 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Mayrhofen zu einem technischen Einsatz alarmiert. Bei einen Wohnhaus riss die Stromleitung ab und krachte auf die darunterliegende Straße. Die Feuerwehr sperrte umgehend die Zufahrsstraße sowie einen Wanderweg aufgrund der Stromgefahr ab. In weiterer Folge wurde die Reparatur durch die TINETZ durchgeführt. Im Einsatz standen 3 Mann FF Mayrhofen, 2 Mann TINETZ und 3 Mann Polizei Mayrhofen.

Text: Zillertalfoto.at