Einsatzserie für Bergrettung Gerlos aufgrund Pisten-Apres-Ski

Am 09. Januar 2022 gegen 17:30 Uhr wurde die Bergrettung Gerlos bereits zum 6. Einsatz innerhalb von 14 Tage aufgrund Pisten-Apres-Ski alarmiert. Ein Urlauber kam auf der Abfahrt zu Sturz und verletzte sich. Ein Bergretter konnte mit Hilfe der Pistenrettung den Verletzten rasch bergen und zum Arzt bringen. Ein weiterer Einsatz der Bergrettung war somit nicht mehr nötig.
„Die Einsätze sind immer bei der Isskogel Talabfahrt“, so der Präsident der Bergrettung Österreich Stefan Hochstaffl.

Text: Zillertalfoto.at