Nachtrag: Waffendiebstahl in Hart/Zillertal – ZEUGENAUFRUF

Am 26.12.2021 kurz nach 17.00 Uhr brach ein bisher unbekannter Täter die Kellertür eines Wohnhauses in Hart iZ auf und gelangte so in das Schlafzimmer. Dort brach er mit einem unbekannten Flachwerkzeug einen Kasten auf und stahl aus dem Kasten eine Langwaffe samt dazugehörender Munition. Die Höhe des entstandenen Gesamtschadens steht noch nicht fest.

Bei der gestohlenen Schusswaffe handelt es sich um eine Büchse, Kat. C, Marke: Remington 700, Kaliber 1 Zoll .300 Rem. Ultra Mag., mit montierter Swarovski Optik. Die Waffe ist nur sehr wenig im Umlauf und die dazugehörige Munition wird nur sehr selten benötigt.

Zeugen mögen sich bei der PI Strass i.Z. melden (Tel.: 059133 / 7255.

Text: LPD Tirol