Paragleiterabsturz in Brandberg

Am 15.10.2021 gegen 15:20 Uhr startete ein 42-jähriger deutscher StA mit seinem Gleitschirm vom Paragleiter-Startplatz „Steinerkogl“ in Mayrhofen. Ca 150 m unterhalb des Starplatzes drückte der Wind den nahe an den Bäumen fliegenden Piloten noch näher dorthin und der Schirm streifte einen Baum. Dabei klappte der Schirm seitlich ein und der Pilot kam im Baum zum Stillstand. Der unverletzte Gleitschirmflieger konnte selbstständig und unverletzt vom Baum absteigen. Der Paragleiter und das Gurtzeug wurden von der Bergrettung Mayrhofen geborgen. Im Einsatz standen ein Notarzthubschrauber sowie die Bergrettung Mayrhofen.

Text: LPD Tirol