Vollbrand von Gartenhaus in Jenbach

Am 14.10.2021 kurz nach 04:00 Uhr brach in einem Gartenhaus in Jenbach aus bisher unbekannter Ursache ein Brand aus. Die verständigte FFW Jenbach konnte den Brand gegen 04:30 Uhr fast zur Gänze löschen und führte anschließend noch Nachlöschungsarbeiten durch. Durch den Brand wurde das Gartenhaus sowie mehrere darin befindliche Gegenstände (Rasentraktor, Rasenmäher, Fahrräder ua.) komplett zerstört. Der dadurch entstandene Schaden kann derzeit noch nicht beziffert werden.

Die FFW Jenbach war mit 26 Mann im Einsatz. Die Brandursachenermittlung findet im Laufe des heutigen Tages statt.

Text: LPD Tirol