Gemeinschaftsübung mit Wasserrettung und Feuerwehren – Mayrhofen

Am 03. September 2021 fand in Mayrhofen eine Gemeinschaftsübung der Wasserrettung Zillertal, der Freiwilligen Feuerwehr Mayrhofen und Schwendau sowie der Betriebsfeuerwehr VERBUND Mayrhofen statt.
Übungsannahme war ein Fahrzeugabsturz mit 2 eingeklemmten Personen in den Stilluppbach. Zwei weitere Insassen wurden aus dem Fahrzeug gespült und abgetrieben.
Die Feuerwehren mussten die eingeklemmten Personen mit schwerem Rettungsgerät befreien sowie 2 Brücken aufgrund der vermissten Personen besetzen. Zudem musste im Gewässer eine Ölsperre errichtet werden.
Die Wasserrettung Zillertal konnte die Personenrettung aus dem Gewässer erfolgreich durchführen.
Besonderes Augenmerk wurde auf die Zusammenarbeit und die Kommunikation der Einsatzorganisationen gelegt.
An der Übung nahmen 10 Mann Wasserrettung Zillertal, 34 Mann der Feuerwehren Mayrhofen, Schwendau und BTF VERBUND Mayrhofen teil.

Text: Zillertalfoto.at