Motorrad kollidierte mit LKW auf B165 in Hainzenberg

Am 10.8.2021, gegen 15:40 Uhr geriet ein 53-jähriger Niederländer mit seinem Motorrad im Gemeindegebiet von Hainzenberg auf der Gerlos-Bundesstraße aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte er mit seinem Vorderrad in den mittleren, linken Reifen eines entgegenkommenden LKWs, der von einem 62-jährigen Österreicher gelenkt wurde. Durch die Kollision wurde der vordere Reifen samt Stoßdämpfer und Aufhängung vom Motorrad abgerissen. Der Lenker stürzte auf die Fahrbahn, wobei er unbestimmten Grades verletzt wurde. Die Rettung verbrachte den Verletzten zur Untersuchung in die ortsnahe Arztpraxis. Am Motorrad entstand Totalschaden, der LKW wurde nur leicht beschädigt. Die Gerlos-Bundesstraße war für etwa eine Stunde erschwert passierbar. Nach Abschluss der Erhebungen wird Anzeige an die zuständigen Behörden erstattet.

Text: LPD Tirol