Sachbeschädigung durch Graffiti in Ried/Zillertal – HINWEISAUFRUF

In der Zeit zwischen dem 24.07.2021, 20.00 Uhr und 25.07.2021, 08.00 Uhr, verunstaltete eine bislang unbekannte Täterschaft im Ortsgebiet von Ried im Zillertal an sieben verschiedenen Stellen eine Infotafel, drei Verteilerkästen, ein Verkehrszeichen, einen Zeitungständer und ein Werbeplakat durch besprühen mittels Lackspray. Großteils handelte es sich bei den Besprühungen um ein unbekanntes Symbol. An mehreren Stellen konnten die Buchstaben FSK bzw. an einer Plakatwand die Buchstaben FASKO und auf einem Verteilerkasten die Buchstaben HFBRT abgelesen werden. Die genaue Schadenssumme ist derzeit noch unbekannt.
Zweckdienliche Hinweise, vor allem in Bezug auf die Bedeutung der Graffitis, sind an die Polizeiinspektion Ried im Zillertal – Tel.Nr.: 059133 / 7253 – erbeten.

Text: LPD Tirol