Erschöpfte Frau aus Klettersteig „Zimmereben“ gerettet – Schwendau

Am 24. Juli 2021 gegen 11:30 Uhr wurde die Bergrettung Mayrhofen zum Klettersteig „Zimmereben“ nach Schwendau alarmiert. Einer 38-Jährige Kletterin aus Bayern verließen im oberen Bereich die Kräfte und setzte den Notruf ab. Rund 10 Mann der Bergrettung Mayrhofen stiegen zuerst über den Klettersteig hinauf und seilten sich zur Frau ab. Anschließend konnte diese über den Notausstieg bzw. Wanderweg unverletzt ins Tal gebracht werden.

Text: Zillertalfoto.at