Murenabgang in Siedlungsgebiet – Stumm

Am 24. Juli 2021 gegen 18:00 Uhr zog ein heftiges Unwetter samt Hagel bis ins mittlere Zillertal. In Stumm kam es zu einem großen Murenabgang, die Erd- und Wassermassen bahnten sich durch das Siedlungsgebiet. Neben der Feuerwehr rückte auch schweres Gerät an um die Lage unter Kontrolle zu bekommen.

Text: Zillertalfoto.at