Zwei KAT Einsätze für Grubenwehr Tirol

In den Mittagsstunden des 21. April 2021 wurde die Grubenwehr Tirol durch die BH Kufstein alarmiert. Es galt einen durch die schweren Unwetter verschütteten unterirdischen Kanal zu begutachten und die weiteren Schritte mit der BH Kufstein zu besprechen.
Technischer Einsatz
Um 18.10 Uhr wurden wir zu einem technischen Einsatz alarmiert. Die Grubenbahn entgleiste aufgrund einer defekten Weiche. Die 10 unverletzten Besucher wurden rasch über Tage gebracht. Anschließend wurden die entgleisten Waggons wieder eingegleist.