Schwerer Radunfall in Ginzling

Am 03.07.2021 gegen 12:45 Uhr fuhr ein 72-jähriger Österreicher mit seinem E-Bike vom Schlegeis Speicher kommend talwärts in Richtung Mayrhofen. Im Ortsgebiet von Ginzling betätigte er vermutlich die Vorderbremse zu stark, wodurch er nach vorne auf die Straße stürzte. Dabei zog er sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Unbeteiligte Straßenbenützer, die den Unfall beobachteten, leisteten sofort Erste Hilfe und verständigten Rettung und Notarzt. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde der Verletzte mit dem Notarzthubschrauber in die Klinik nach Innsbruck geflogen.

Text: LPD Tirol