Zwei Kinder unter Trampolin eingeklemmt – Eben/Achensee

Am 23.Mai gegen 20 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Eben am Achensee gemeinsam mit dem Rettungsdienst in die „Buchau“ alarmiert: Dort sollten zwei Kinder bei einem Trampolin eingeklemmt sein und konnten sich selbständig nicht mehr aus der „verzwickten“ Lage befreien. Der Einsatz war schon nach wenigen Minuten wieder beendet, die Kinder konnten von den Einsatzräften des Roten Kreuzes befreit werden. Weitere Ermittlungen führt die Polizei Jenbach.

Text: Zillertalfoto.at