Gemeindestraße nach umgestürzter Bäume gesperrt – Schlitters

Am 20. Jänner 2021 gegen 07:00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Schlitters von der Polizei alarmiert. Mehrere Bäume stürzten auf eine Gemeindestraße, ein PKW konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und krachte in einen Baum. Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt. Die Feuerwehr entfernte die Bäume, jedoch wurde entschieden die Straße wegen weiterer drohender umstürzender Bäume bis auf Weiteres komplett zu sperren.

Wie lange die Sperre dauert ist derzeit nicht bekannt!

Text: Zillertalfoto.at