Brand von Altpapiercontainer in Schwaz

Kurz nach 17.30 Uhr wurde Dienstag abend die Stadtfeuerwehr Schwaz zu einer „Müllsammelinsel“ nahe der Barbarkakirche alarmiert. Dort stand aus bisher unbekannter Ursache ein Altpapiercontainer mit einem Fassungsvermögen von 1100 Litern lichterloh in Flammen. Durch das rasche Eingreifen von Passanten konnte eine Brandausbreitung verhindert werden, die angrenzende Container aus dem Gefahrenbereich zogen. Unter schwerem Atemschutz löschten die Florianijünger den Container rasch, der total beschädigt wurde. Warum es zu dem Feuer kam, ist nun Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.

Text: Zillertalfoto.at