Motorradlenker bei Auffahrunfall auf Inntalautobahn bei Stans verletzt

Am 10.08.2020 gegen 06:55 Uhr lenkte ein 48 jähriger deutscher Staatsbürger sein Motorrad auf der A 12 im Bereich Stans in Richtung Innsbruck. Aus unbekannter Ursache fuhr er auf einen PKW eines 27 jährigen deutschen Lenkers auf und kam zu Sturz. Nach der Erstversorgung durch Passanten und Notarzt wurde er ins Krankenhaus Schwaz eingeliefert. Der Mann erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Ein anschließender Alkotest mit Alkomat war im Krankenhaus Schwaz nicht möglich. Eine Blutabnahme wurde durchgeführt.


Bearbeitende Dienststelle: API Wiesing
Text: LPD Tirol