Pilot samt Gleitschirm in Baum – Mayrhofen

Mayrhofen – Am 08. August 2020 starteten mehrere Deutsche mit deren Gleitschirmen vom Melchboden (Hochschwendberg, Gemeinde Hippach) mit Ziel Mayrhofen. Gegen 17:45 Uhr wurde vermutlich durch die Thermik ein Pilot abgetrieben und landete kurz vor dem Landeziel in einem Baum. Die Bergrettung Mayrhofen konnten den Unglückspiloten unverletzt abseilen. Für die Bergung vom Gleit- und Rettungschirm musste mehrere Bäume gefällt werden. Gegen 19:30 Uhr war der Einsatz beendet.

Text: Zillertalfoto.at