Verkehrsunfall auf Kreuzung der B169 – Ramsau/Zillertal

Ramsau/Zillertal – Am 25. April 2020 gegen 17:00 Uhr kam es auf der B169 im Kreuzungsbereich zu einem Verkehrsunfall. Aus bisher unbekannter Ursache stießen ein Rad und ein Auto zusammen, wodurch eine Person gegen die Windschutzscheibe geschleudert wurde. Nach der Erstversorgung durch Rettungdienst und Notarzt wurde diese in das BKH Schwaz gebracht. Nähere Infos zum genauen Unfallhergang und Verletzungsgrad ist nicht bekannt.

Text: Zillertalfoto.at