Brand bei Gewerbebetrieb in Fügen

Fügen – Am 01. Jänner 2020 gegen 20:10 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Fügen mittels Sirene zu einem Brand alarmiert. Bei einem Gewerbebetrieb kam es aus bisher ungeklärter Ursache im Eingangsbereich zu einem Brand bei der Belüftungsanlage. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich und führte in Zusammenarbeit mit einem Elektrikerunternehmen die notwendigen Arbeiten durch. Nach rund 45 Minuten rückten die Einsatzkräfte wieder ein. Näheres ist nicht bekannt.

Text: Zillertalfoto.at