Porsche bei Brand schwer beschädigt – Buch/Tirol

Schwerer Sachschaden erlitt der Porsche Cayenne eines 28jährigen Buchers, der am Vormittag des 08. August 2019 in einem Carport bei einer Wohnanlage im Bucher Ortsteil St.Margarethen Feuer fing. Der Brand ging vom Motorraum aus, die alarmierte Feuerwehr von Buch löschte unter schwerem Atemschutz den Brand. Es entstand schwerer Sachschaden, ein nebenbei abgestellter Mercedes dürfte nahezu unbeschädigt sein. Vermutet wird seitens der Ermittler ein technischer Defekt.

Text: Zillertalfoto.at