Verkehrsunfall auf der B169 in Aschau/Zillertal

Aschau/Zillertal – Am 11. Juni 2019 gegen 22:30 Uhr kam es auf der B169 zu einem Verkehrsunfall. Ein PKW Lenker fuhr talauswärts und kam aus unbekannter Ursache über den rechten Fahrbahnrand hinaus, mähte Sträucher nieder und nach ca. 100m im Gestrüpp zum Stillstand. Nach der Erstversorgung wurde der Lenker mit dem Rettungsdienst in das BKH Schwaz gebracht. Am Fahrzeug entstand erheblicher Schaden und musste abgeschleppt werden. Näheres ist nicht bekannt.

Text: Zillertalfoto.at