Verkehrsunfall auf der B169 in Mayrhofen

Mayrhofen – Am 26. Dezember 2018 gegen 23:00 Uhr kam es auf der B169 zu einem Verkehrsunfall. Laut Informationen geriet aus unbekannter Ursache ein vollbesetztes Auto aus dem Bezirk Innsbruck-Land ins Schleudern und landete im angrenzenden Feld. Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden und musste abgeschleppt werden. Ebenfalls im Einsatz stand die Freiwillige Feuerwehr Mayrhofen sowie der Rettungsdienst, verletzt wurde niemand.

Text: Zillertalfoto.at