Feierliche Eröffnung der neuen Möslbahn in Hippach

Hippach – Nach den ersten Vorarbeiten im Herbst 2017 folgte im Frühjahr 2018 der offizielle Baustart für die neue 10er Einseilumlaufbahn am Hochschwendberg direkt in das Skigebiet Hippach/Mayrhofen. Nur wenige Monate später, genauer am 16. Dezember 2018 konnte die neue Möslbahn feierlich eröffnet werden. Nach den Festreden und Grußworte der Ehrengäste segnete Hochwürden Mag. Christoph Frischmann die neue Gondelbahn. Im Anschluss wurde sie mit dem Schnitt des Bandes offiziell eröffnet. Die Ehrengäste und Festgäste absolvierten danach gleich die erste Probefahrt. Umrahmt wurde der Festakt von der Bundesmusikapelle Hippach und für die perfekte Ehrensalve sorgte die Schützenkompanie Hippach.

Folgende Ehrgengäste konnte bei der Eröffnung unter anderem gesichtet werden:
– Nationalratsabgeordneter Franz Hörl
– Landeshauptmann-Stellvertreter ÖR Josef Geisler
– Bürgermeister Hippach Gerhard Hundsbichler
– Gemeinderat von Hippach
– Bürgermeisterin Mayrhofen Monika Wechselberger
– Vorstand Bergbahnen Mayrhofen Josef Reiter
– Betriebsleiter Andreas Rauch
– TVB Obmann Hipach/Mayrhofen Andreas Hundsbichler
– Hochwürden Mag. Christoph Frischmann

Fakten:
– Kapazität 2.200 Personen pro Stunde
– 18 Millionen Investitionssumme
– Tal- Mittel und Bergstation, Parkhaus, Lagerräume
– 2,7 Millionen Investitionssumme für neue Abfahrt

Im Anschluss wurde noch zum gemütlichen Teil an der Talstation eingeladen.

Streckenfotos:

Text: Zillertalfoto.at