Feuerwehr musste Sattelzug aus misslicher Lage bergen – Vomp

Vomp – Am 01. Oktober 2018 gegen 19:40 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Vomp zu einem technischen Einsatz alarmiert. Im Ortsteil „Fiecht“ wollte ein deutscher mit seinem Sattelzug zu einer Zulieferfirma, fuhr aber vermutlich zu weit. Dabei landete das Schwerfahrzeug auf einer steilen und engen Bergstraße und kam im weichen Untergrund weder vor noch zurück. Die Feuerwehr Vomp konnte den Sattelzug aus der misslichen Lage befreien, welcher anschließend die Zulieferfirma erreichen konnte.

Text: Zillertalfoto.at