Fahrzeugüberschlag unter Alkoholeinfluss auf B169 – Aschau/Zillertal

Am 07.04.2018 um 21.25 Uhr lenkte ein im Zillertal wohnender deutscher Staatsbürger (41) in einem durch Alkohol beeinträchtigten Zustand (mehr als 1,5 Promille) einen PKW auf der B 169 im Zillertal talauswärts, als er in Aschau auf Höhe des Hagebaumarktes gegen eine Betonleitplanke fuhr, worauf sich der PKW überschlug und auf dem Dach zu liegen kam. Der Lenker und seine Beifahrerin (28) erlitten dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurden in das BKH Schwaz eingeliefert.


Bearbeitende Dienststelle: PI Ried im Zillertal
Text: LPD Tirol