Extremtemperaturen oberhalb von 2.000m

In Skigebieten im Zillertal waren am 26. Februar 2018 oberhalb von 2.000m Extremtemperaturen für Mensch und Maschine. Durch den Wind herrschten am Abend arktische -43 Grad Celsius. Die „normale“ Lufttemperatur lag bei -23 Grad Celsius. Die -43 Grad waren eine extreme Herausforderung für Mensch und Maschinen (Pistengeräte).

Auch in den nächsten Tage ist noch keine Entspannung der Kältewelle in Sicht!

Text: Zillertalfoto.at
Bilder: Leserfoto - Danke!