Wasserschaden nach technischem Defekt bei Hotel – Schwendau

Schwendau – Am 25. Dezember 2017 gegen 14:15 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwendau zu einem Wasserschaden alarmiert. Aufgrund einer defekten Pumpe stand der Raum unterhalb dem Schwimmbad bei einem Hotel kniehoch unter Wasser. Die Feuerwehr konnte in einem stundenlangen Einsatz das Wasser abpumpen.

Text: Zillertalfoto.at