Kellerbrand beim Gemeindeamt Tux – Lanersbach

Lanersbach – Am 14. Dezember 2017 gegen 22:00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Tux zu einem Kellerbrand in das Dorfzentrum von Lanersbach alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache kam es bei der Heizungsanlage beim Gemeindeamt Tux zu einer Verpuffung. Die Einsatzkräfte, welche mit einem Großaufgebot anrückten, konnte den Brand nach kurzer Zeit löschen. Anschließend wurde das Gebäude belüftet und der Einsatz nach rund 45 Minuten beendet.
Im Einsatz standen die Freiwillige Feuerwehr Tux mit mehreren Fahrzeugen, Freiwillige Feuerwehr Mayrhofen (Bereitschaft), Rettungsdienst und Polizei.

Text: Zillertalfoto.at