66-Jährige mit Mähtrak in Bachbett abgestürzt – Stummerberg

Am 1. Oktober 2017, gegen 18:40 Uhr war eine 66-jährige Einheimische bei ihrem landwirtschaftlichen Anwesen am Stummerberg damit beschäftigt, Gras mit einem Bergtraktor zu verbringen. Dabei rutschte das Fahrzeug auf der nassen, steilen Wiese zwanzig Meter bis in ein Bachbett ab, wo der Traktor abrupt zum Stillstand kam. Die Frau zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades am linken Bein zu. Sie wurde nach ihrer Bergung mit der Rettung in das Krankenhaus Schwaz eingeliefert.
Im Einsatz standen Rettung, Notarzt, die Feuerwehr Stumm, die Bergrettung Kaltenbach und die Polizei.


Bearbeitende Dienststelle: PI Ried im Zillertal
Text: LPD Tirol