Lenkung defekt: Spektakulärer Unfall in Strass/Zillertal

Ein 21jähriger Wörgler war auf der B 171 Richtung Westen unterwegs, als er bei Rotholz aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn abkam und ohne Reaktion über das angrenzende Feld auf den stark frequentierten Innradweg fuhr und in weiterer Folge in die Böschung des Inns abstürzte, wo der Pkw schwer beschädigt zum Stillstand kam.
Der Lenker konnte vom alarmierten Rettungsdienst und der Feuerwehr Strass aus dem Fahrzeug geborgen und mit Verletzungen unbestimmten Grades ins BKH Schwaz eingeliefert. Gegenüber der Polizei Strass gab der Unfalllenker an, dass der Pkw plötzlich nicht mehr lenkbar war.

Text: Zillertalfoto.at
Bilder: ZOOM.Tirol - Danke!