Schwerer Arbeitsunfall am Pankrazberg – Fügen

Am 25.06.2017 gegen 19.35 Uhr verlor ein 57-jähriger Tiroler bei Mäharbeiten im steilen Gelände in Pankrazberg die Kontrolle über seinen Motormäher, woraufhin sich der Motormäher mehrmals überschlug und den Mann am Brustkorb traf.
Der 57-jährige Mann wurde nach der Erstversorgung mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Notarzthubschrauber in die Klinik Innsbruck geflogen.


Bearbeitende Dienststelle: PI Strass iZ
Text: LPD Tirol