Weiterhin Sperre nach Felssturz am Distelberg – Aschau/Zillertal

Aschau/Zillertal – Wie bereits berichtet musste am 16. Juli 2016 eine Gemeindestraße am Distelberg nach einem gewaltigen Felssturz gesperrt werden. Nach der Besichtigung am Sonntagvormittag durch Bürgermeister und Landesgeologen bleiben die Straßen- und Wanderwege aus Sicherheitsgründen bis auf weiteres gesperrt.

Wie lange genau ist leider noch nicht bekannt.

Ich werde weiter berichten.

Text: Zillertalfoto.at