Einbruch in Lokal: Auf frischer Tat ertappt – Schwaz

Am 17.04.2016, gegen 05.15 Uhr wurden zwei Männer bei einem Einbruch in ein Lokal in Schwaz auf frischer Tat vom Geschäftsführer betreten. Während einer der Täter, ein 23-jähriger Österreicher aus Innsbruck, vom Geschäftsführer und drei Begleitern bis zum Eintreffen der Polizei angehalten werden konnte, flüchtete der zweite Täter. Die Identität des zweiten Täters ist bisher noch nicht bekannt.
Der 23-Jährige wurde festgenommen und in die Justizanstalt Innsbruck eingeliefert. Über ihn wurde, über Anordnung der Staatsanwaltschaft Innsbruck, die U-Haft verhängt.

Bearbeitende Dienststelle: PI Schwaz
Text: LPD Tirol


TEILEN