Verkehrsunfall in Rohrberg

Rohrberg – Am 24. Januar 2016 gegen 02:45 Uhr fuhr ein slowakischer Fahrzeuglenker Tal auswärts. In Rohrberg kam das Fahrzeug aus bisher unbekannter Ursache von der Straße ab, fuhr ein Feld entlang, übersprang einen kleinen Bach und kam schlussendlich auf der anderen Bachseite zum Stillstand. Nach der Erstversorgung wurde die Person mit der Rettung ins BKH Schwaz gebracht. Näheres zum genauen Unfallhergang und Verletzungsgrad ist nicht bekannt.

Text: Zillertalfoto.at

Video: